Borderline Beauty – Lullabies

Sie sind da! Frisch gebrannt und cellophaniert. Und natürlich kann unser Borderline Beauty Album für wenig Geld erstanden werden :). Der Erwerb einer CD ist im Übrigen auch der Erwerb eines echten Kunstwerkes. Schließlich hat unser absoluter Lieblingskünstler Georg Kuttelwascher das Artwork des Albums gestaltet. Um den Wert zu steigern, gibt es das Album deshalb nur in limitierter Auflage :). Wer also gerne ein Album erstehen möchte, der möge uns doch einfach kontaktieren.

PS: Demnächst werden auch noch einige weitere Single-Auskopplungen ihren verfilmten Weg auf youtube finden ;). Bis dahin gibt’s die beiden folgenden Hörproben :): https://youtu.be/pwG_RhtgevQ & https://youtu.be/lvMfxxNmIpk.
Borderline Beauty - Lullabies Album

Christmas Tree without an Oh

Am 18. Dezember erscheint nun endlich das Borderline Beauty Album „Lullabies“. :) Mr Hank dazu: „Ich würde es als liebevolles und intimes Album für die ganze Familie bezeichnen – schließlich ist es ja auch meiner Familie gewidmet. 😉 Die Songs auf dem Album besingen im Grunde die Freude an und mit der eigenen Familie. Der Blick ist auf den eigenen Mikrokosmos gerichtet – und somit in weiterer Folge auf das „große Ganze“. Denn wenn uns ein friedliches und glückliches Miteinander in der eigenen Familie und mit unseren Freunden gelingt, dann sollte es auch möglich sein, dem „Fremden“ friedlich, hilfsbereit und mit Respekt zu begegnen. Ja klar, mit dem Hippie-Blabla haben schon viele Musiker ihr Glück versucht. Aber man wird ja wohl noch hoffen dürfen, zumal das Grummeln der Gewitterwolken in der Weltpolitik zunehmend lauter wird. Von den Auswüchsen menschlichen Hasses und menschlicher Dummheit möchte ich hier gar nicht reden. Aber ich möchte für meine Tochter eine schöne, friedliche Kindheit. Und wenn sie den liebe- und respektvollen Umgang in und mit der eigenen Familie lernt, dann bin ich mir sicher, wird sie später diese Werte auch so leben und nach außen tragen. Auf dem Album ist übrigens auch ein Weihnachtssong. Keine Sorge – es ist nur einer ;). Als großer Weihnachtsfan, der gottlob all diese Werte von seinen Eltern mitbekommen hat, wollte ich schon immer mal meinen eigenen Weihnachtssong schreiben. Hier ist er – untermalt mit ein paar Unmuts- und Hippie-Blabla-Bildern. In diesem Sinne wünsche ich euch einen frohen Advent und freudvolle Stunden mit eurer Familie und euren Freunden. Keep on singing for peace! :)“